• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Nach "Liebes Kind" der neue Spannungsbestseller von Romy Hausmann – Nervenkitzel garantiert!
Es ist Jahre her, dass man Nadja für ein grausames Verbrechen verurteilt hat. Nach ihrer Haftentlassung wünscht sie sich nichts sehnlicher, als ein normales Leben zu führen. Doch dann geschieht ein Mord. Und den wollen die Täter ungeschehen machen. Oder jemanden finden, den man in einem Gerichtsverfahren rechtskräftig verurteilen kann. Ein abgelegenes Haus wird zum Schauplatz eines bizarren Spiels? denn Nadjas Vergangenheit macht sie zum perfekten Opfer. Und zur perfekten Mörderin ...
Ein tief unter die Haut gehender Psychothriller über Schuld, Vergeltung und die Frage, ob ein Täter je wieder frei sein kann.

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
MK
Matthias Koeberlin
DAUER
07:58
Std. Min.
ERSCHIENEN
2020
17. April
VERLAG
Hörbuch Hamburg
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
374.6
 MB

Kundenrezensionen

Tina zervos ,

Marta schläft ( bei der Stimme ein)

Tolle Geschichte, aber die Stimme ist öde und langweilig

inmaaaaaa ,

Gute Idee, aber....

kommt nicht an "Liebeskind"ran,
Am Anfang sehr verwirrend. Es hat mir hier sehr an Spannung Gänsehaut gefehlt und die schnellen Zeit- und Personenwechsel waren auch nicht für mich, auch wenn sich am Schluß alles auflöst.
Dank des guten Sprechers den dritten Stern.

pelle d'oca ,

Am Anfang muss der Leser Puzzleteichen zusammensetzen...

... und dann lässt es einen nicht mehr los. Dichte Handlung, Stoff zum Nachdenken, für mich ein sehr gutes Buch.

Hörer kauften auch