• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Zur Geburt Jesu Christi lebten 300 Millionen Menschen auf unserem Planeten. Heute sind es sieben Milliarden. Wie viel ist zu viel? Sie wissen nicht, wer Sie sind. Sie wissen nicht, was Sie in der Stadt wollen, in der Sie sich gerade
befinden. Sie wissen nicht, warum Sie auf der Straße leben. Sie wissen nicht, warum in ihrer Schulter eine frische Schusswunde verheilt. Sie wissen nur: Jemand wollte Sie töten. Und Sie wissen auch: Er wird es wieder versuchen. Weil Sie ein
Geheimnis in sich tragen, von dem das Schicksal der gesamten Welt abhängt. Werden Sie sich erinnern, bevor es zu spät ist?

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER
SJ
Simon Jäger
DAUER
07:12
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
20. Dezember
VERLAG
Lübbe Audio
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
429.4
 MB

Kundenrezensionen

NG.on.Air ,

Gutes Buch, schlechtes Ende

Das Thema ist gut und sehr zeitgemäß. Es rüttelt auf, regt zum denken an.
Das Ende wiederum kam mir zu überraschend, war enttäuscht! Trotzdem sind die Seiten vor der letzten ja auch wichtig, deshalb: 3 Sterne!

Boboba235 ,

Fehlende Stellen im Hörbuch

Das Buch war der Hammer, ich habe es verschlungen.... wie alle Bücher von S. Fitzek. Ich habe mir dann zusätzlich das Hörbuch Noah heruntergeladen, weil mein Mann es unbedingt auch hören sollte. Ich war ein bissel enttäuscht, da die gesamten Kapitel von Manila und viele kleinere Details nicht auf dem Hörbuch waren. Ich finde Manila gehört auf jeden Fall dazu, um die Geschichte noch klarer darzustellen. Schade...:-(

Anomar27 ,

ein guter anderer Fitzek

Ein sehr gutes Buch zum Nachdenken und trotzdem Triller mäßig und spannend.

Hörer kauften auch