• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Tote am Strand und ein mörderisches Geheimnis aus der Vergangenheit ...

Im beschaulichen Dörfchen Kollund an der deutsch-dänischen Grenze wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Erschossen am Strand. Die Tote wird als Liva Jørgensen identifi ziert, die zwölf Jahre zuvor spurlos verschwand. Was ist damals wirklich geschehen? Vibeke Boisen, Leiterin der Flensburger Mordkommission, und ihr Kollege Rasmus Nyborg, von der dänischen Polizei, rollen den alten Fall wieder auf und stechen damit in ein Wespennest. Ihre Ermittlungen führen sie in höchste politische Kreise ...

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
VT
Vera Teltz
DAUER
08:39
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
15. April
VERLAG
Verlagsgruppe Random House GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
380
 MB

Kundenrezensionen

Crumb ,

Keine große Überraschung

Ein netter Krimi, dessen Inhalt einen vor Spannung aber nicht vom Hocker haut.
Nett ist der Lokalkolorit und die Zusammenarbeit von deutscher und dänischer Polizei.
Die problembeladenen Kommissare hätten jetzt nicht unbedingt sein müssen.
Vera Teltz hat aber wieder wunderbar gelesen. Man hört ihr einfach sehr gerne zu.

Hörer kauften auch