• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen ist gerade dabei sich neu zu verlieben, als ein Unbekannter eine Leiche vor ihr ostfriesisches Einfamilienhaus legt. Die Person, eine alte Dame, ist keines natürlichen Todes gestorben. Während die Kommissarin ermittelt, erhält sie Hinweise auf die nächste Tote in Ostfriesland. Offenbar wurden die Opfer gezielt ausgesucht. Will der Täter eine Botschaft hinterlassen?

Der vielfach preisgekrönte Autor Klaus-Peter Wolf spricht mit unnachahmlichem Charme seinen Krimi und berührt darin eines der finstersten Kapitel der deutschen Nachkriegsgeschichte.

Das gleichnamige Buch ist im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERZÄHLER:IN
KW
Klaus-Peter Wolf
DAUER
03:42
Std. Min.
ERSCHIENEN
2017
10. Januar
VERLAG
Goyalit
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
180,3
 MB

Kundenrezensionen

dstü ,

Hörbuch - Ostfriesenblut

ich fand dieses hörbuch sehr schön vorgelesen und äußerst spannend.
entgegen einiger anderen bewertungen fand ich die vorlesestimme des autors als angenehm und der geschichte entsprechend als gut betont. ich werde mir weitere hörbücher dieses autors herunterladen.

Magcera ,

Ostfriesenblut

Und ich finde, gerade diese Stimme ist passend für diesen Krimi. Das leichte Anstoßen der Zunge ist überhaupt nicht störend, sondern liebenswert. Spannend und spaßig!

momoli99 ,

Professioneller Sprecher wäre besser gewesen

Gute Geschichte!! Herr Wolf kann grandios schreiben, aber leider gar nicht lesen. Man kann das Hörbuch leider nicht empfehlen - dann besser das Buch kaufen. Das ist nämlich spannend und durch diese Lesung ist das Hörbuch eher klamaukig - übertriebene Betonungen, merkwürdige Stimmwechsel ... das kann man leider leider nicht hören

Hörer kauften auch