• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Zeitlos, spannend, poetisch - Hörvergnügen für die ganze Familie!

Der dicke Maikäfer Sumsemann trinkt zu viele Vergissmeinnicht- Schnäpschen und schlingert ins Kinderzimmer von Peterchen und Anneliese. Mit seiner winzigen Geige weckt er die beiden auf und erzählt ihnen, dass sein Urgroßvater durch einen Holzdieb sein sechstes Bein verloren hat und nun alle in der Familie mit fünf Beinen leben müssen. Das fehlende Bein landete mit dem Holzdieb auf dem Mond – und wartet darauf, von einem Familienmitglied wieder zurückgeholt zu werden. Eine Bedingung hat die Mondfee gestellt: Zwei Kinder müssen mit, die noch nie ein Tier gequält haben. Zwei wie Anneliese und Peter. Plötzlich können die beiden fliegen. Sie sausen mit Herrn Sumsemann bis zur Sternenwiese. Dann mit dem Schlitten weiter über die Milchstraße in das Schloss der Nachtfee, zur Weihnachtswiese und ins Osternest. Sie erreichen den Mond und treffen den Mondmann, der sie am liebsten fressen würde.

GENRE
Kinder und Jugend
ERZÄHLER:IN
MF
Michael Fitz
DAUER
02:50
Std. Min.
ERSCHIENEN
2013
25. März
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
146,2
 MB

Hörer kauften auch