• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Die amerikanische Regierung hat WikiLeaks zum Staatsfeind erklärt. Seit den spektakulären Enthüllungen geheimer Dokumente aus US-Botschaften sowie über die Kriege in Afghanistan und Irak gelten die Organisation und ihr umstrittener Gründer Julian Assange als Bedrohung für die Sicherheit der USA. Doch wie konnte eine Handvoll Netzaktivisten, die sich Ende 2006 zusammenschloss, der Supermacht USA das Fürchten lehren? Marcel Rosenbach und Holger Stark geben exklusive Einblicke in die Arbeit von WikiLeaks und zeigen, warum Staatsgeheimnisse heute nicht mehr sicher sind.

GENRE
Geschichte
ERZÄHLER
MH
Markus Hoffmann
DAUER
07:11
Std. Min.
ERSCHIENEN
2011
18. März
VERLAG
Der Audio Verlag
PRÄSENTIERT VON
Audible.de
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
370.1
 MB

Kundenrezensionen

Andy HD ,

Sehr, sehr gut!

Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen, es gibt viele Hintergrundinfos, durchleuchtet Wikileak und seine Akteure. Sehr spannend erzählt und was den momentanen Zeitpunkt betrifft auch noch erstaunlich aktuell. Kaufen!

Wojtek Wojtek ,

Staatsfeind wikileaks, wie ein.....

Nach einer Stunde hört man nichts mehr, die Zeit läuft weiter. Ich verlange anständigen Ersatz! Deshalb nur ein Stern, wenn ich könnte würd ich keinen geben...

Hörer kauften auch