• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Storm-bound over the New Year at a Fenland rectory, Lord Peter Wimsey willingly lends a hand in the ringing of a New Year's Eve peal of the church bells. Some months later, a handless, disfigured corpse is discovered in a fresh grave in the churchyard. Lord Peter receives a plea for help from the rector and embarks on one of his most complicated investigations - for this is not the first crime the village has experienced. Fifteen years ago the Wilbraham Emeralds were stolen, and they are still missing. Can there be any link?

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER
IC
Ian Carmichael
DAUER
10:35
Std. Min.
ERSCHIENEN
2008
July 2
VERLAG
BBC Audio
SPRACHE
EN
Englisch
GRÖSSE
462.4
 MB

Kundenrezensionen

quendel no 5 ,

Ian Carmichael!

No one, but no one can read it like him! Ich kann verstehen, dass bei den neueren englischen Wimsey-Hörbüchern mal eine weibliche Leserin gewählt wurde (die auch nicht schlecht ist) aber an Ian Carmichael kommt keiner ran, er verkörpert den Zeitgeist, Wimsey sowieso, und die Atmosphäre der Romane. Man braucht für diesen hier sicherlich Geduld, aber es lohnt sich! Ms Sayers Romane sind immer sehr informativ, intelligent und atmosphärisch, aber nie reißerisch. Man erfährt viel über die Lebensbedingungen in den Fenns in den Dreißigerjahren und natürlich übers Bellringing - man kriegt direkt Lust auch mit diesem Hobby zu beginnen, aber diese Art des Läutens gibts nur in England. Habe dort mal so eine „Ringer Praxis“ miterlebt und musste immerzu an dieses Buch denken, seufz... 4 Sterne fürs Buch und noch einer extra für Carmichael!

Hörer kauften auch