• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Der fünfte Fall für Sabine Nemez und Maarten S. Sneijder

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA und kündigt an, in den nächsten sieben Tagen sieben Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sabine Nemez die Frau. Diese schweigt beharrlich – und obwohl sie die Verhörzelle nicht verlässt, gibt es das erste Opfer. Damit ist Sneijders Aufmerksamkeit geweckt. Während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez zu Jägern und Gejagten: Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschenleben nach dem anderen fordert ...
Gelesen von Achim Buch.

(Laufzeit: 10h 27)

GENRE
Belletristik
ERZÄHLER:IN
AB
Achim Buch
DAUER
10:27
Std. Min.
ERSCHIENEN
2019
19. August
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
SPRACHE
DE
Deutsch
GRÖSSE
554
 MB

Kundenrezensionen

chairperson81 ,

Krysztof hat keinen Dialekt mehr

Als großer Fan der Reihe finde ich die Story wieder sehr spannend!
Leider finde ich dass Achim Buch etwas schwächelt.... und dass Krysztof auf einmal nicht mehr diesen phänomenalen Dialekt hat, stört mich gewaltig... deshalb Punkteabzug

Silvi_05_01 ,

Spannende Geschichte !

Top !

Teufelchentussideluxe ,

👍🏻

Wie immer top

Hörer kauften auch