Was, wenn wir einfach die Welt retten? Was, wenn wir einfach die Welt retten?

Was, wenn wir einfach die Welt retten‪?‬

    • 4,0 • 178 Bewertungen
    • 16,99 €

    • 16,99 €

Beschreibung des Verlags

Frank Schätzing über den Klimawandel – spannend wie ein Thriller

Wir sind in einem Thriller. Sie und ich. Nicht als Hörer und Autor. Als Akteure. Besagter Thriller schreibt sich seit Menschengedenken fort und wechselt dabei immer wieder den Titel. Aktuell heißt er Klimakrise. Pandemie. Digitalisierung. Terror. In der Vergangenheit hieß er Kalter Krieg, Wettrüsten, davor Zweiter Weltkrieg, Erster Weltkrieg. Doch nie waren wir so vielen potenziellen Schrecknissen gleichzeitig ausgesetzt wie heute. Falls Sie also dem Klimaschutz vorübergehend Ihre Aufmerksamkeit entzogen haben, um mit einer Pandemie zurechtzukommen, ist das schlichtweg menschlich. Was nichts daran ändert, dass der Klimawandel die wohl größte existenzielle Bedrohung unserer Geschichte darstellt, und ebenso wenig wie ein Virus lässt er mit sich reden. Zeit, zurück ins Handeln zu finden. Die gute Nachricht ist: Wir können die Herausforderung meistern. Mit Wissen, Willenskraft, positivem Denken, Kreativität, der Liebe zum Leben auf unserem Planeten und ein bisschen persönlichem Heldentum, wie man es im Thriller braucht. Ab jetzt spielen wir alle – jeder von uns, auch Sie – eine Hauptrolle!
Wissenschaftlich fundiert, spannend und nie ohne Humor entwirft Frank Schätzing verschiedene Szenarien unserer Zukunft, in denen wir mal versagt, mal obsiegt haben. Wir lernen die Protagonisten und Antagonisten kennen, Verantwortliche aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, begegnen Aktivisten, Leugnern und Verschwörungstheoretikern, bevor sich der Blick auf das überwältigende Panorama des Machbaren öffnet und der Autor Wege aufzeigt, wie wir der Klimafalle entkommen und alles doch noch gut, nein, besser werden kann. Die Welt zu retten ist möglich – wenn wir nur wollen.

Ungekürzte Lesung mit Annette Frier, Frank Schätzing
9h 3min

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER:IN
AF
Annette Frier
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
09:03
Std. Min.
ERSCHIENEN
2021
15. April
VERLAG
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
GRÖSSE
478,4
 MB

Kundenrezensionen

skeletonwalks ,

Ein wirklich großartiges Buch

Die Herangehensweise des Autors hin zum umweltfreundlicherem Leben ist reflektiert, gut recherchiert und verständlich erklärt. Wo möglich bietet er dem Leser mehrere mögliche Perspektiven auf, sodass man seine eigene Meinung bilden kann. Was mich vor allem fasziniert hat, ist die Art der Kommunikation ohne jegliche Bevormundung. Stattdessen motiviert (und inspiriert) der Autor.

Holzschnitzel ,

Ein Buch das Lust macht „die Welt zu retten.“

Frank Schätzing schreibt spannend und verständlich. Ein Buch das Lust macht, Teil einer weltweiten Bewegung zur Rettung der Welt zu sein.

tschö ,

Leider wurde das digitale Booklet nicht geladen.

Ich hätte gerne (gerade bei diesem Buch, wo viele Tipps gegeben werden) das digitale Booklet, wie im Store versprochen.

Hörer kauften auch

Die Tyrannei des Schmetterlings Die Tyrannei des Schmetterlings
2018
Der neunte Arm des Oktopus (Ungekürzt) Der neunte Arm des Oktopus (Ungekürzt)
2020
Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens
2020
Der Zorn des Oktopus Der Zorn des Oktopus
2021
Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit - Wahr, falsch, plausibel - Die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft (Ungekürzte Autorinnenlesung) Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit - Wahr, falsch, plausibel - Die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft (Ungekürzte Autorinnenlesung)
2021
21 Lektionen für das 21. Jahrhundert 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
2018