Xanthippe und Sokrates

    • 5,99 €

    • 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Über die antiken Frauen Griechenlands ist bis jeher wenig bekannt. Anhand des Beispiels von Xanthippe, der Frage des Philosophen Sokrates, zeichnet Michael Weithmann ein Bild der Frauen der Antike. Auf unterhaltsame und gleichzeitig fundierte Weise werden alte Lebenswelten wieder zum Leben erweckt, welche unterschiedlicher nicht hätten sein könnten. -

GENRE
Sachbücher
ERZÄHLER:IN
MF
Martin Falkman
SPRACHE
DE
Deutsch
DAUER
01:09
Std. Min.
ERSCHIENEN
2021
28. Oktober
VERLAG
SAGA Egmont
GRÖSSE
59,9
 MB