• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

„Der wahre Optimismus rüstet den Menschen mit dem Mut, den Weg der Würde zu gehen.“

Doch wie kann der Mensch, der seine Würde in einer Zeit von Umweltkatastrophen, fortschreitender Globalisierung und Entindividualisierung verloren zu haben scheint, wieder auf diesen Weg der Würde zurückfinden?

Dieses Buch ist aus einer persönlichen Antwortsuche heraus entstanden und gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen der Gesellschaft. Antworten auf Fragen, die sich jeder schon einmal – sei es bewusst oder unbewusst – gestellt hat und die alle Probleme und Bereiche des Lebens und der modernen Gesellschaft ansprechen, wie beispielsweise der Zeitdruck des modernen Menschen, die Aufgabe des Individuums in der Gemeinschaft und der Kampf der Industrie gegen die Natur.

Man findet hier aber keine einfachen, vorgefertigten Antworten, sondern neue, von der afrikanischen Kultur des Autors inspirierte Denkansätze, die Menschen motivieren, sich selbst mit den wichtigen Fragen des Lebens auseinanderzusetzen und umzudenken – gar „vorzudenken“.

„Dieses Buch möchte Mut machen zur Veränderung“.

Veränderung ist insofern wichtig, da wir immer mehr auf eine (Umwelt-)Katastrophe zusteuern, die es abzuwenden gilt. Die angesprochenen Veränderungen betreffen aber nicht nur den wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, religiösen und wissenschaftlichen Bereich, sondern allem voran den persönlichen und individuellen – und genau darauf macht er Autor aufmerksam.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2020
18. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
138
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
13.8
 MB

Mehr Bücher von Chouatat Dantse Rostand