• 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Jeder Mensch hat einen ureigenen Weg zu seinem inneren Zentrum, seinem Zuhause. Das Zuhause ist das, wonach man sich im Innersten sehnt und oft in der Welt nicht wiederfindet: Liebe, Stärke, Abenteuerlust, Harmonie, Ruhe, Heilung...


In diesem Meditations-Handbuch sind 25 Herzenswünsche dargestellt, zusammen mit begleitenden Meditationen, die dorthin führen. Es sind kurze, leicht zu praktizierende Meditationen, die gut im Alltag geübt werden können.


Das Meditations-Handbuch ‚Zuhause‘ zeigt also in 25 inspirierenden Bildern, was den Menschen im Innersten ausmacht, seine vergessenen Herzenswünsche, an die er sich wieder erinnern möchte.


Zudem stärken die beiliegenden Informationen, 2 Tests und der Raum für eigene Notizen das Selbstvertrauen, seinen ureigenen Weg zu seinem eigenen Zuhause selbst entdecken zu können. Eine downloadbare Audio Anleitung wird guttun und die Reise zu sich vertiefen.


Das liebevoll gestaltete Meditations-Handbuch ‚Zuhause‘ ist im .epub Format. Die Bilder, die berühren, können auf dem Smartphone oder E-Reader ständig präsent gehalten werden. Die Meditationen sind von Osho, einem Mystiker und Meister der Meditation. Die essenziellen Qualitäten sind dem tibetischen Tantra Buddhismus entnommen worden. Das Buch ist für Anfänger wie auch Fortgeschrittene der Meditation hilfreich.


Du wirst mindestens einen Herzenswunsch mit dazugehöriger Meditation finden, die dich an dein Zuhause erinnern. Bleibe bei dem Bild und praktiziere die Meditation mindestens 3 Tage lang. So lässt Meditation leicht lernen.


Inhalt:


25 Herzenswünsche des Menschen mit dazugehörigen Meditationen und vertiefenden Links


25 Informationstexte über Fragen zu Meditation


Eine Checkliste, um seine Lieblingsmeditation zu finden


2 Tests über den Fortschritt in Meditation


1 Audio Download mit einer geführten Meditation


Lese-Empfehlungen und Raum für Notizen

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2017
23. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
43
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
28.7
 MB

Mehr Bücher von Samarpan P. Powels