(27) Angeborene Vitien mit Shunt

    • 0,99 €
    • 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Dies ist das 2. Kapitel des Corobuches über angeborene Herzfehler.

Sie lernen hier etwas über die Vitien mit Shunts, also z.B. über den offenen Ductus arteriosus BOTALLI, über Vorhof- und Ventrikelseptumdefekt, die arteriovenöse Koronarfistel, Lungenvenentransposition, M. FALLOT, singulären Ventrikel oder die Transposition der großen Gefäße. Ebenso wie im Kapitel über die angeborenen Vitien ohne Shunt werden pathologische Anatomie, Ergebnisse der klinischen Untersuchungen und pathophysiologische Auswirkungen der jeweiligen Vitien beschrieben, natürlich aber auch die Ergebnisse von Herzkatheteruntersuchungen.

Zum Verständnis der Herzfehler ist es sinnvoll, wenn Sie auch das Kapitel 30 dieses Corobuches über die embryonale Entwicklung des Herzens lesen und es wird vielleicht auch interessant sein, das Kapitel 26 über die Vitien ohne Shunts zu lesen.

Dieses Kapitel ist reicht bebildert und enthält auch einige Filme und Animationen.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2021
16. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
115
Seiten
VERLAG
LauberPress
GRÖSSE
43,3
 MB

Mehr Bücher von Dr. Andreas Lauber

2012
2012
2012
2016
2018
2015

Andere Bücher in dieser Reihe

2019
2019
2021
2020
2020
2020