• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Die meisten träumen davon, viele versuchen es, nicht wenige scheitern daran und doch wollen sie es alle. Eine glückliche und langjährige Beziehung. Warum gelingt es manchen, warum anderen nicht?


Wir alle möchten eine glückliche und harmonische Liebesbeziehung führen. Doch in jeder Beziehung gibt es Krisen und schwierige Phasen, die anstrengen, frustrieren und gar einen quälen. In diesen Momenten wissen wir oft nicht, wie wir uns angemessen verhalten sollen. Zudem begreifen wir häufig nicht, warum es zu dem ganzen Schlamassel kommt.


Was sind die Geheimnisse einer harmonischen Partnerschaft? Liebe? Sex? Gewohnheit? Oder nur die richtigen Gedankenmuster in der richtigen Situation. Was Psychologie, Partnertherapeuten, Medizin und Verhaltensforschung über langjährige Partnerschaften herausgefunden haben, präsentiert Antonio Cipriani in diesem so amüsanten wie interessanten Wegweiser.


Haben Sie sich mal gefragt, warum viele Personen ab 30 so schwer einen Partner finden? Vielleicht achten sie bei den möglichen Partnern auf die falschen Dinge. Viele Menschen sind zerrissen zwischen der Sehnsucht nach Liebe und dem Bedürfnis, unabhängig und frei zu sein. Dieser seelische Konflikt führt dazu, dass ihre Beziehungen immer wieder scheitern oder erst gar keine entstehen.


Oder wollen Sie Ihre, so gut wie gescheiterte Beziehung noch retten? Das gelingt sicherlich nicht nur, indem man nur ein Buch liest. Jedoch können gezielte Denkanstöße oder Umdenken misslungene Situationen auflösen und den notwendigen Dialog zwischen den verkrampften Partnern in Gang setzen.


Zudem können Sie in diesem Buch die ganze Wahrheit über Frauen, Männer und Beziehungen – geradewegs und schonungslos erfahren. In diesem Buch können Sie erfahren, wie Sie eine Frau richtig befriedigen können und was ein Mann gerne im Bett hätte.


Spiegel Leser sagen:


„Sie wollen gern mehr Sex? – Dann lesen Sie das Buch!“

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2020
22. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
376
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Antonio Cipriani