• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Bestseller von Bobby Schenk jetzt erstmals als E-Book: Der bekannte Fahrtensegler beschreibt seinen Weg vom Binnensegler zum Blauwassersegler. In eindrucksvollen Worten berichtet er von der fast vierjährigen Weltumseglung, die er mit seiner Frau Carla auf der Thalassa unternommen hat, und von seinem Leben in der Cook’s Bay in Moorea. Er erklärt, was ihn schließlich wieder nach Deutschland zog und warum der Weg dorthin um das berüchtigte Kap Hoorn führte – das Kap, das er nie hatte umsegeln wollen.
Bobby Schenk ist der Spagat zwischen dem Blauwassersegeln und dem bürgerlichen Leben in Deutschland gelungen. Und erstaunlicherweise waren es eher die Zeiten an Land, die ihn zum Navigationsexperten haben werden lassen.
„80.000 Meilen und Kap Hoorn“ ist ein Buch über die Abenteuer, Erfahrungen und Erlebnisse des Blauwassersegelns. Für diejenigen, die von einer solchen Reise träumen, ist dieses Buch ein Leitfaden, wie der Traum Wirklichkeit werden kann.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2016
15. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
490
Seiten
VERLAG
Aequator
GRÖSSE
2.3
 MB

Mehr Bücher von Bobby Schenk