• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Max und seine Katze Maumau sind unzertrennlich. Eines Tages wird Maumau sehr krank. Als sie stirbt, ist Max untröstlich. Doch Maumau bleibt auch nach ihrem Tod noch an seiner Seite: Max trifft sie in Tagträumen und entdeckt ihre funkelnden Augen nachts am Sternenhimmel in Gestalt des Mondes. 

Beim Verlust des geliebten Haustieres oder auch eines nahen Freundes oder Verwandten spendet dieses Buch Trost und unterstützt den Prozess der Trauerbewältigung. Illustriert wird die Geschichte durch animierte Bildszenen mit ausgesuchten Sounds und einem Lied.

GENRE
Kinder
ERSCHIENEN
2014
3. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
34
Seiten
VERLAG
Sophie Westarp
GRÖSSE
34.4
 MB

Mehr Bücher von Sophie Westarp