• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Es begab sich zu einer Zeit, in der die meisten Menschen noch kein Internet hatten. Es war ein Jahrzehnt der verbalen Kommunikation, aber dennoch haben sich die Menschen nach Partnerschaft gesehnt. Einige von ihnen gehen unbeschreibliche Wege, wie der schüchterne Held, der sich berufen sieht, auf den Pfaden Amors zu wandern und jede Menge Tests zu bestehen, um seine Liebe zu finden.

Rund um dieses Märchen habe ich meine Gedichtesammlung neu aufgelegt. Die lyrischen Parts befassen sich mit politischen, gesellschaftskritischen und herzlichen Dingen rund um die Liebe, teils sollen sie einen Anstoß zum Nachdenken geben.

Einige Gedichte haben autobiographischen Inhalt.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
20. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
32
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
652.6
 kB

Mehr Bücher von Frank Böhm