Beschreibung des Verlags

Die Alemannenschule Wutöschingen ist eine Gemeinschaftsschule im äußersten Süden Baden-Württembergs, die sich 2012 auf den Weg machte, Schule neu zu denken. Hierbei blieb kein Stein auf dem anderen und es entstand eine sich noch immer stetig wandelnde Schule, die in ihrer Entwicklung keinen relevanten Bereich unberührt lässt. So spielen sowohl veränderte Lernstrukturen, als auch die Individualisierung, das veränderte Rollenverständnis von Schülern und Lehrern, das veränderte Raumkonzept und die mediale Ausstattung eine zentrale Rolle. 

Wir hoffen Ihnen mit diesem Buch einen Einblick in unsere Schule und ihre Entwicklungsprozesse ermöglichen zu können. Sollten Sie uns besuchen kommen wollen, nehmen Sie gerne über unsere Website (www.alemannenschule-wutoeschingen.de) Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns!

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2019
9. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
35
Seiten
VERLAG
Alemannenschule Wutöschingen
GRÖSSE
178.8
 MB

Kundenrezensionen

Rubinho2701 ,

Schule mal anders - modern und zukunftsgerichtet

Das Multitouch-Buch beschreibt die Philosophie der Schule sehr kompakt und treffend. Das etwas andere und für viele noch immer unvorstellbare Sytsme einer Gemeinschaftsschule wird hierin in den Grundzügen und sehr anschaulich beschrieben. Wer mal einen Blick über den Tellerrand hinauswerfen möchte, wer sich mal einen Überblick über das Konzept GMS verschaffen bzw. ein Umsetzungsbeispiel näher betrachten möchte, dem kann ich das Buch nur empfehlen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Medienkonzept und zeigt auf welchem Wege man die Digitalisierung an Schulen auch verwirklichen kann. Auch dieses Thema wird häufig kontrovers diskutiert. Hier erhält man eine weitere Sichtweise.
Viel Spaß beim Lesen!