• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Bergroman von Alfred Bekker

Der Umfang dieses Buchs entspricht 100 Taschenbuchseiten.

Peter Krönacher hat sich Hals über Kopf in die bildhübsche Marianne Sendlinger verliebt, die seit einiger Zeit in der GOLDENEN GAMS arbeitet. Aber das junge Dirndl lässt nichts anbrennen. Ganz zum Leidwesen von Peter Krönacher, der die Marianne lieber heute als morgen vor den Altar geführt hätte...

Die Augen vom Peter hingen die ganze Zeit über an dem wunderschönen, blitzsauberen Madel, das hier in der GOLDENEN GAMS bediente.
Ein schickes Dirndl trug sie und das blonde Haar hatte sie zu einem Zopf nach hinten gebunden. Ihr Gesicht war feingeschnitten und das Blitzen in ihren Augen machte die gesamte männliche Bevölkerung des Tals ganz narrisch, auch wenn zumindest der verheiratete Teil das nie und nimmer zugegeben hätte.
Es war die Marianne Sendlinger. Das bildhübsche Madel arbeitete seit einiger Zeit hier in der GOLDENEN GAMS. Und seit der Niedermayer-Xaver, dem das Lokal gehörte, gesundheitlich so angeschlagen war, war sie fast so etwas wie eine Geschäftsführerin.
Der Peter seufzte still, als er die Marianne so ansah.
Mei, ich hab mich halt bis über beide Ohren in das Madel verliebt, war dem jungen Mann klar.
Aber das junge Dirndl ließ nichts anbrennen. Ganz zum Leidwesen von Peter Krönacher, der die Marianne lieber heute als morgen vor den Altar geführt hätte...
Alfred Bekker schrieb unter dem Pseudonym Robert Gruber fesselnde Romane über dramatische Schicksale im Schatten der Berge.
Als Robert Gruber verfasste er unter anderem auch den Roman zu dem Spielfilm DA WO DIE BERGE SIND mit Hansi Hinterseer.
Unter dem Namen Neal Chadwick begann der als Autor von Fantasy-Romanen, Jugendbüchern und Krimis bekannte Bekker seine Karriere. Seine Romane um DAS REICH DER ELBEN, die GORIAN-Trilogie und die DRACHENERDE-SAGA machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er schrieb für junge Leser die Fantasy-Zyklen ELBENKINDER, DIE WILDEN ORKS, ZWERGENKINDER und ELVANY sowie historische Abenteuer wie DER GEHEIMNISVOLLE MÖNCH, LEONARDOS DRACHEN, TUTENCHAMUN UND DIE FALSCHE MUMIE und andere. In seinem Kriminalroman DER TEUFEL AUS MÜNSTER machte er mit dem Elbenkrieger Branagorn eine Hauptfigur seiner Fantasy-Romane zum Ermittler in einem höchst irdischen Mordfall.
Cover: Steve Mayer

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2015
28. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
84
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
735.8
 kB

Mehr Bücher von Alfred Bekker