• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Manchmal finden wir uns, indem wir uns verlieren



Um sein Image zu verbessern, hat CEO Shaw Mercer die junge Willow Blackwell engagiert, seine Verlobte zu spielen. Es sollte rein geschäftlich sein: Geld gegen eine vorgetäuschte Beziehung, kein Sex und schon gar keine Gefühle. Doch je länger Shaw und Willow das glückliche Paar mimen, desto heißer brennt die Leidenschaft zwischen ihnen. Bis ein schreckliches Ereignis aus ihrer Vergangenheit aufgedeckt wird und alles gefährdet...



"Macht einen Platz in eurem Book-Boyfriends-Regal frei. Hier ist einer, der an die Spitze will - und sein Name ist Shaw Mercer." Totally Booked Blog



Abschluss des heißen FINDING-ME-Duetts von USA-TODAY-Bestseller-Autorin K.L. Kreig

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2020
29. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
443
Seiten
VERLAG
LYX.digital
GRÖSSE
3.7
 MB

Kundenrezensionen

Alina5675 ,

Sprachlos

Das Buch ist spannend, mitreißend, Tiefgründig und sogar an den perfekten Stellen lustig. Ich kann es nur weiter empfehlen!

MadameLora ,

Mitreißend!

Noch nie habe ich ein Buch so verschlungen.. tolle Geschichte, super geschrieben!

Peggy7717 ,

Toll geschrieben und erzählt

Ich finde die Geheimnisse die man hat auch eine weile behalten kann.
Den richtigen Menschen zur finden, den man alles erzählen kann ist noch schwieriger.

Willow und Shaw haben ein tolles Bild dargestellt. Ich habe die ganze Zeit eine Kopfkino gehabt, während ich die zwei Bücher lass.
Danke Mrs. Krieg. Super geschrieben.

Mehr Bücher von K.L. Kreig