• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Robbie und Mischka Holzbuckel sind zwei kleine Bären, die zusammen mit ihren Eltern Melli und Alwin in das kleine Bärendorf Stoppelfelde ziehen. Sie lassen sich in diesem landschaftlich reizvollen Ort nieder, weil das Leben in ihrer bisherigen Stadt - Honigborn - für sie auf Dauer unbezahlbar ist. In ihrem neuen Zuhause erleben die Bärenkinder täglich unglaubliche, fantastische Abenteuer und Überraschungen, die sie nicht zur Ruhe kommen lassen. Das Schicksal nimmt seinen Lauf mit der Entdeckung einer uralten, silbernen Schatztruhe, deren Inhalt ihr Leben nachhaltig verändert. Geheimnisvolle Wesen, die ihnen bis jetzt fremd sind, treten in ihr näheres Umfeld und sorgen unaufhörlich für entsprechende Aufregung, Spannung, Abwechslung und Action. Nichts ist mehr so wie es war … - KABAS schreibt Gutenachtgeschichten in Serie. Jede Geschichte hat eine maximale Vorleselänge von 10 Minuten. - Alle Geschichten sind spannend, lustig, fantasievoll, lehrreich, kindgerecht und pädagogisch wertvoll. - Die Geschichten sind immer so konzipiert, dass sie in einem spannenden Moment enden und somit eine entsprechende Neugierde auf den weiteren Handlungsverlauf garantieren. - Für die Kinder besteht die Möglichkeit, den Inhalt der letzten Geschichte, durch die vorangestellten Fragen, sich wieder ins Gedächtnis zu rufen. - Mein Anliegen ist es, in den einzelnen Geschichten pädagogische, erzieherische und moralische Aspekte mit einfließen zu lassen. - Inhaltlich agieren immer die gleichen Figuren in den unterschiedlichsten Situationen. Der Titel der Serie lautet: „Robbie und Mischka - und ihre fantastischen Abenteuer“ . Es handelt sich dabei um zwei Bärenkinder, deren Abenteuer einerseits Parallelen zu unserem heutigen Alltagsleben aufzeigen und andererseits aber auch fantastische Elemente enthalten, so dass eine kindgerechte Mischung entsteht.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2012
3. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
91
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
619.4
 kB

Kundenrezensionen

Touro 21 ,

Darauf habe ich schon lange gewartet

Wunderbar erzählte Geschichten , die uns in eine Welt der Phantasie entführen.
So viel Spannung , die sich aus dem Zusammenleben der Familie Holzbuckel ergibt ,macht immer wieder Vorfreude auf den Fortgang der nächsten Geschichte. Meine Tochter ist immer schon ganz gespannt und so nebenbei wird viel Nützliches spielerisch erklärt. Endlich mal ein Buch, so wie man es sich für seine Kinder wünscht. Bitte weiter machen