Beschreibung des Verlags

Fantasy-Abenteuer auf dem Kontinent Athranor, der alten Heimat der Elben... aus einem Zeitalter, lange vor der Halblinge-Trilogie, der Elben-Trilogie und der Elbenkinder-Saga.


Dieses Ebook enthält folgende sieben Bände:
Angriff der Orks
Der Fluch des Zwergengolds
Die Drachen-Attacke
Sturm auf das Elbenreich
Überfall der Trolle
Das Schiff der Orks
Adrala – Die Nebelstadt

Der Umfang dieses Ebook entspricht 1010 Taschenbuchseiten.

Der Boden erzitterte unter den Füßen von zehntausend elefantengroßen Hornechsen. Auf jedem dieser zumeist dreihörnigen Reptilien ritt mindestens ein schwer bewaffneter Ork-Krieger – auf vielen saßen sogar zwei oder drei.
Man hätte meinen können, ein Gewitter würde aufziehen, solch einen Donner verursachten die trampelnden Füße der Hornechsen.
An der Spitze dieser gewaltigen Ork-Streitmacht ritt Rhomroor, ihr junger Anführer. Nie hatte es einen jüngeren Anführer als Rhomroor gegeben. Alle drei Orkländer hatten ihn inzwischen anerkannt. Es gab keinen Stamm, der sich zurzeit gegen ihn wandte. Das galt für die auf Hornechsen reitenden Orks ebenso wie für die zu Fuß gehenden Clans, die im Grenzgebirge zu den Menschenreichen hausten, oder die Stämme aus der Skorpion-Senke am Blutfluss, deren Dörfer auf gewaltigen Riesenskorpionen gebaut waren. Selbst die sehr eigenwilligen Bewohner der Orkstadt und die seefahrenden Orks der Insel Orkheim, die sich selbst als zivilisierter ansahen, weil sie das Wasser nicht auf Riesenschildkröten oder Flößen überwanden, sondern richtige Schiffe bauten, hatten ihn anerkannt.
Vorerst jedenfalls.

Cover: Steve MAYER

Alfred Bekker schrieb zahlreiche Romane und Erzählungen – unter anderem für zugkräftige Spannungsserien wie Jerry Cotton, Kommissar X und die Science Fiction-Saga Rhen Dhark.
Seine Fantasy-Romane um DAS REICH DER ELBEN, die ELBENKINDER, die DRACHENERDE-SAGA, die GORIAN-Trilogie und die Trilogie um die HALBLINGE VON ATHRANOR machten ihn einem großen Publikum bekannt.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2018
13. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
971
Seiten
VERLAG
Uksak E-Books
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Alfred Bekker