• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

"Alles ist Zahl", meinten die Pythagoräer, die frühen, altgriechischen Erkunder der Geheimnisse der Natur und des Lebens. Wolfgang Held führt in die verborgene Ordnung der Welt ein: Ihre in Zahlen wiederzugebenden Verhältnisse sind offenbare Geheimnisse des Geistigen in Mensch und Kosmos. Insbesondere ist jeder Mensch mit einer Zahl 1 bis 31 von Geburt an verbunden. Welche Eigenschaften hat die Zahl unseres Geburtstages in der Ordnung der Dinge und des Lebens?

Wolfgang Held gibt überraschende Einblicke in die faszinierende Welt der Zahlen.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2014
25. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
206
Seiten
VERLAG
Verlag Freies Geistesleben
GRÖSSE
2.8
 MB

Mehr Bücher von Wolfgang Held