• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Pflege von Menschen, die auf diese angewiesen sind, ist einer der wichtigsten Dienstleistungsbereiche in unserer Gesellschaft, da die Familien heutzutage kaum mehr in der Lage sind, dies für ihre betroffenen Angehörigen zu leisten. Umso wichtiger zu wissen, dass diejenigen, die sich um einen selbst oder die lieben Verwandten kümmern, dies mitunter genauso liebevoll tun, wir man sich das wünscht. Sascha Sandhorst ist so ein leidenschaftlicher Pfleger und stellt dem Leser anhand seiner eigenen Biografie den Pflegeberuf vor. Dabei gewährt er Einblicke hinter die Kulissen, die für Angehörige und Betroffene sehr hilfreich sein können, zeigt die schönen Seiten dieses Berufes und gibt Berufsanfängern, Wiedereinsteigern aber auch gestandenen Kollegen Tipps und Fallbeispiele, mit den von ihm angewandten Problemlösungsstrategien.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2015
28. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
2.1
 MB

Mehr Bücher von Sascha Sandhorst