• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

5 Sterne »Geil Geil!«


Obwohl wir uns erst gestern im Seminar kennengelernt hatten, waren wir bereits zu einer Tour zum See verabredet. »Lass uns morgen zum See fahren« hatte sie geäußert, Widerspruch, gar die Möglichkeit der Ablehnung nicht eingeschlossen. Sie war es offenbar gewöhnt, dass man ihr keinen Wunsch abschlug. So wie sie aussah, war das auch kein Wunder.


Es war ein ganzes Stück zu fahren und so klingelte ich schon um zehn Uhr morgens an ihrer Tür. Die Sprechanlage ging kurz an und ich wiedererkannte ihre Stimme, wenn auch stark verzerrt. Ein ‚komme gleich’ kam aus dem Lautsprecher gesungen und in der Tat kam sie wenige Momente später die Treppe herunter und aus der Haustüre. 


Gut, es war Sommer und auch schon beträchtlich warm, an diesem Sonntagmorgen. Doch auch dieser Umstand Berücksichtigung findend, war ihr Aufzug gewagt. 


»Hallo mein Süßer« rief sie mir entgegen als sie aus der Türe kam. Sie warf ihre kleine Tasche neben einem Fahrrad, das vor dem Haus geparkt war auf den Boden und kam zu mir, um mir ein Küsschen zu geben. »Alles bereit zum Baden?« lächelte sie. Ich bejahte unter leichter Verunsicherung, hauptsächlich ihres Aufzuges wegen. Sie trug lediglich ein kleines Bikinihöschen. Sonst nichts. 


Kein Top, kein Bikinioberteil, nicht mal Schuhe hatte sie an. Ihre Brüste wippten fröhlich und frei. Abgesehen von dem Dreieck, das ihre Scham bedeckte trug sie nur nackte Haut. Selbst das Bikinihöschen war auf der Hinterseite nicht mehr als ein Bändchen, das erst unterhalb ihres Steißes in ihrer Poritze verschwand.


»Bist Du schon soweit?« fragte ich, eigentlich meinte ich natürlich, ‚willst Du so fahren?’. Sie griff wieder nach ihrer Tasche, aus der ein Strandlaken ragte, packte sie auf das Fahrrad und antwortete, ihr Fahrrad zupackend, triumphal »Ich bin soweit.«


Diese erotischen Stories warten auf Sie:


58 Am See Das junge Paar radelt zum See und befasst sich dort recht intensiv miteinander. Sie zeigen ihre Liebe am FKK Strand sehr ungeniert.


68 Zum Boot Not schützt vor Nacktheit nicht. Das Beiboot ist weg und irgendwie muss man zurück zur Yacht. Und die liegt im Dunkeln draußen im Hafen. Da hilft nichts: sie muss zum Boot schwimmen. Und mangels Badebekleidung, dann eben nackt…


48 Andere Sitten Die neuen Nachbarinnen laden zum Nachtmahl. Allerdings haben sie ziemlich ungewöhnliche und aufregende Hobbies und gehen sehr sehr offen damit um…


51 Steinzeit Nach dem Abitur gibt es noch Lehreinheiten der etwas anderen Art. Die jungen Erwachsenen Menschen lernen, wie es gewesen sein musste, in der Steinzeit zu leben. Doch Jenne hat eine sehr konkrete Vorstellung von diesem Leben: man hatte damals ja wohl keine Kleider – und wenig Scham…


85 Swim Fan Sie ist gern im Schwimmbad und spielt auch gerne erotische Spiele. Eine kleine schamlose Liebesgeschichte um weiblichen Exhibitionismus und die Lust an frivoler Nacktheit.


Geile Weiber Geschichten, F****n Buch, Schamlos Buch, Strandsex, Nudisten nackt, Nackt schwimmen Geschichte


Der Autor

»M.C. Hanlon schreibt die fantasievollsten, ungewöhnlichsten und abgedrehtesten erotischen Stories, die Sie je gelesen haben.«

Geschichten von schamlosen Frauen, nymphomanischen Exhibitionistinnen, freizügigen Schauspielerinnen, coolen offenherzigen Lebefrauen, geilen Studentinnen, wüsten vorlauten Girlies und andere unterhaltsame und anregende Fantasien.

Öffentliche Nacktheit, öffentlicher Sex, Lesbisch, Romantik, Blümchensex und Exhibitionismus. Hauptsache, es macht Spaß.


Der Verlag

Der Amatoria Verlag veröffentlicht erotische Kurzgeschichten mit dem Schwerpunkt 'öffentliche Nacktheit' und 'Sex in der Öffentlichkeit' aber auch viele andere anregende Fantasien. Die Bandbreite geht von einfühlsamen Geschichten die auch Frauen ansprechen und auch als Erotik für Paare geeignet sind, über äußerst fantasievolle und ungewöhnliche erotische Geschichten in höchst ungewöhnlichen Settings, die weit über das übliche Einerlei hinausgehen, bis hin zu stilvoller Pornographie, die wirklich nichts auslässt.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
July 14
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
67
Seiten
VERLAG
Ars Amatoria
GRÖSSE
721.4
 kB

Mehr Bücher von M.C. Hanlon