• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Kennen Sie den Grund, warum die meisten Träume auf dieser Welt nie verwirklicht werden? Warum Menschen ein Leben mit angezogener Handbremse führen? Warum jemand eine Situation jahrelang aushält, obwohl er oder sie darunter leidet? Die Antwort heißt: Angst.

Ängste gehören zu unserem Leben dazu. Sie begleiten unsere Wachstumsschritte, sie warnen uns davor, allzu übermütig zu werden. Das allein wäre gut, nur haben Ängste leider auch die Tendenz, buchstäblich den Teufel an die Wand zu malen. Das geht soweit, dass sie das Leben massiv einschränken können.

Darum ist es an der Zeit, mit diesem Gefühl ins Gespräch zu kommen, denn hinter den meisten Ängsten verbirgt sich ein erlernter Mechanismus. Ihn ans Licht zu holen, zu verstehen und dann zu verändern, ist Anliegen dieses Buches. Dabei geht es nicht darum, Ängste gänzlich zu verbannen, sondern ihnen einen Rahmen zu geben, in dem sie nicht mehr Ihr Leben dominieren, sondern beherrschbar sind.

Das Buch zeigt Ihnen:
die unterschiedlichen Charaktere der Angstwie Ängste entstehenauf welchen Wegen unser Körper sie verarbeitetwie Sie ihnen im Notfall begegnen könnenwie Sie ein Leben führen, in denen Ängste nur noch eine Nebenrolle spielen
Sich auf die Reise in ein Leben fast ohne Angst zu begeben, erfordert Mut. Wenn Sie den aufbringen, haben Sie schon einmal mehr Ihre Angst überwunden. Zögern Sie nicht. Weiterzugehen ist lohnenswert und es ist mir eine Freude, Sie ein Stück auf diesem Weg zu begleiten.

Jeannette Hagen, Jahrgang 1967, ist freie Autorin, systemischer Coach und Aktivistin. Ihre Leidenschaft ist es, Menschen zu begeistern, sie zu motivieren, ins Handeln zu kommen und sie dabei zu unterstützen, ihr Potenzial zu leben. Mit ihrer Arbeit lenkt sie auch den Blick von Politik und Wirtschaft auf Themen, die die menschliche Seite unserer Welt berühren.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2020
27. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
180
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
743
 kB

Mehr Bücher von Jeannette Hagen