• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Anita studiert zusammen mit ihrem Freund Björn Medizin. Sie wird von einem Professor eingeladen an einem Versuch teilzunehmen. Ein neues Medikament wurde entwickelt, das sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist. Bei Männern soll es die Lust erhöhen und eine verstärkte Spermaproduktion bewirken. Bei Frauen sollen ebenfalls die Lust steigern und gleichzeitig die Aufnahmebereitschaft für Samen.
Anita und ihr Freund willigen. Ebenso weitere Studentinnen und Studenten.
Gemeinsam fahren sie in ein Feriendomizil in Frankreich. Je länger se sich dort aufhalten, um so heftiger werden ihre Verlangen und um so derber und vulgärer reden sie und benehmen sie sich.
Weitere Gruppen schließen sich ihnen an, die ebenfalls mit dem Medikament versorgt werden...

Achtung!
+ 18
Die Sexszenen werden im Detail beschrieben. Die Sprache wird, so wie die Wirkung des Medikaments sich steigert, zunehmend derber und vulgärer.
Ergo: Die Geschichte ist nichts für Zartbesaitete!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
16. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
74
Seiten
VERLAG
Der Neue Morgen - UW
GRÖSSE
231,4
 kB

Mehr Bücher von Eva van Mayen