• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Noch während die 157 gestrandeten Seeleute nach der Havarie der Fregatte Diane einen behelfsmäßigen Schoner zu bauen versuchen, um von der verlassenen Insel im Südchinesischen Meer wegzukommen, werden sie von malaiischen Piraten unter Führung einer blutrünstigen Frau angegriffen. Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin hat alle Hände voll zu tun, die Verwundeten zu versorgen, Kapitän Aubrey sucht vergeblich nach einer Möglichkeit, übers offene Meer ins zweihundert Seemeilen entfernte Batavia zu gelangen und Hilfe zu holen. So ist es ein Glücksfall, als eine riesige chinesische Dschunke die Insel anläuft und die Engländer rettet. Endlich in Batavia angekommen, gelingt es Jack Aubrey, ein ehemaliges holländisches 20-Kanonen-Schiff zum britischen Karronadenschiff umzurüsten, um nach einer erfolgreichen Jagd die französische Fregatte Corneélie als Prise zu nehmen. Doch die Serie der unvorhergesehenen Schwierigkeiten ist noch lange nicht zu Ende …

Der vierzehnte Band aus der erfolgreichen Romanserie um den berühmten Seehelden Jack Aubrey und seinen Freund und Geheimagenten Dr. Stephen Maturin.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2003
1. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Refinery
GRÖSSE
10.5
 MB

Mehr Bücher von Patrick O'Brian

Andere Bücher in dieser Reihe