• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Paul Watzlawick hat mit seiner "Anleitung zum Unglücklichsein" einen Millionenbestseller geschrieben – was nur den Schluss zulässt, dass Leiden ungeheuer schön sein muss. Anders als die gängigen "Glücksanleitungen" führen Watzlawicks Geschichten uns vor Augen, was wir täglich gegen unser mögliches Glück tun. Nach der Lektüre werden auch Sie begreifen, warum Sie den Nachbarn, den Sie um einen Hammer baten, am liebsten erschlagen würden.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2003
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
144
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
1.3
 MB

Kundenrezensionen

Mschlotz ,

Wie immer eine Bank

Gelungen!

ChilliconAndy ,

Beeindruckend

Und erschreckend zu gleich wie man sich selbst in dem Buch wiederfindet. Sehr klug und humorvoll geschrieben. LESENSWERT

Mehr Bücher von Paul Watzlawick