Beschreibung des Verlags

Der "Appetithappen" zu Lena Hooges wunderbarem Roman "Bauchgefühle"

Der perfekte Anlass für ein Shrimps-Schaumsüppchen, denkt sich Gastronom Ringo Schlüter - und fährt zur Eröffnung seines neuen Lokals am Mainufer eine Menge seltsamer Köstlichkeiten auf. Dass er die Speisen als Flying Buffet servieren lässt, bedeutet für Restaurantkritikerin Mari Bertram Stress pur: Sie ist nicht nur dem Geschmack, sondern auch den Kellnern auf der Spur, die sie quer durch das Lokal verfolgen muss, um überhaupt einen Happen zu ergattern. Nebenbei gilt es, die Verbalattacken ihrer Konkurrentin Nicole abzuwehren und den verschlossenen Simon zu ergründen, der besser küssen als reden kann. Als dann auch noch ein toter Hund in einer Prada-Tüte auftaucht, stellt sich die Frage, was der Koch eigentlich in die Suppe gemischt hat...

In diesem kurzen "Appetithappen" erfährt man, wie Simon und Mari aus "Bauchgefühle" zum ersten Mal zusammenkommen, bevor sie sich im Wirrwarr aus Missverständnissen, Ängsten und Ränkespielen im Job vorübergehend wieder verlieren.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
1. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
20
Seiten
VERLAG
Knaur eBook
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Lena Hooge