• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Inmitten des ecuadorianischen Dschungels trifft der schwedische Extremsportler Mikael mit seinem Team auf einen verwahrlosten Straßenhund – ausgemergelt und mit Wunden übersät: Arthur. Der Hund weicht ihm nicht mehr von der Seite und folgt ihm selbst durch knietiefen Matsch und im Kayak. Nach 650 km durch die Wildnis Ecuadors steht nicht mehr das Gewinnen des Rennens im Vordergrund sondern das neue Teammitglied heil nach Hause zu bringen.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2016
30. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
240
Seiten
VERLAG
Edel:Books
GRÖSSE
713.3
 kB

Kundenrezensionen

Pedi 65 ,

Schön geschrieben

Manchmal etwas langatmig aber eine faszinierende Geschichte.

Mehr Bücher von Mikael Lindnord