• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

"Geh nach Hause zu deiner Hexenmutter ..."

"Sie zünden ihnen die Häuser über den Köpfen an ..."

"Schnell, zieh dich an und pack deine Kleider in deinen Sack! Und sei leise, verstanden?"



Als Kind musste sie aus ihrer Heimat fliehen. Jahre später und erwachsen verlässt sie gegen den Willen ihres Vaters zusammen mit ihrer Großmutter Weyla den gemeinsamen Zufluchtsort, um sich von Letzterer in ihren Fähigkeiten unterweisen zu lassen. Doch Ashayas Vergangenheit holt sie ein, nicht nur in Gestalt Ajans, ihres Freundes aus Kindheitstagen, sondern auch in der des Kaisers persönlich, der damals die Verfolgung all derjenigen befahl, die der schwarzmagischen Kunst verdächtigt werden.

Aus Ajan ist ein kaiserlicher Soldat geworden, ebenso wie aus dessen Freund Zebhet, der schon immer ihr größter Widersacher war. Und nicht zuletzt ist da nun auch noch Scherak, des Kaisers Leibwächter und diesem treu ergeben. Ihrer aller Wege kreuzen sich und führen unaufhaltsam und schicksalhaft für eine Weile in die gleiche Richtung.

Wie soll Ashaya ihre Identität und ihre Fähigkeiten verbergen, wenn sie mit gleich zweien ihrer Feinde sogar unter einem Dach wohnen muss?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2018
24. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
688
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
815.6
 kB

Mehr Bücher von Kerstin Panthel