• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

"Aus Männersicht" gewährt einen kleinen, aber feinen Einblick in die Köpfe der Männer aus der Reihe um "Das erste Date". In sechs kurzen Episoden begehren, leiden und fiebern wir mit Daniel (Das erste Date), Frederik (Die zweite Nacht), Kai-Uwe (Zweidrittelmond), Stephan (Ein halber Kollege), Don (Desaster Nummer 3) und Boris (Nur vier Wochen), während sie versuchen, ihre jeweilige Traumfrau für sich zu gewinnen.
Die Passagen in dieser Veröffentlichung erzählen keine eigenständigen Geschichten, sondern ergänzen Schlüsselszenen der entsprechenden Romane durch eine andere Perspektive – aus Männersicht eben. Deshalb weise ich ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei dieser kleinen Sammlung weder um eine Kurzgeschichte noch einen Roman handelt und sie nur mit Vorkenntnis der Serie um "Das erste Date" lesenswert ist.

Die Reihe besteht bisher aus:

Das erste Date

Die zweite Nacht

Ein halber Kollege

Desaster Nummer 3

47: Unklare Absichten

Zweidrittelmond

Nur vier Wochen

Dreiviertelvoll

Schon wieder die verflixte zweite Nacht

Fünf gute Gründe

10 Tage, 10 Dates

Er, ich & elf Schneeflocken

Aus Männersicht

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
14. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
94
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
509.6
 kB

Mehr Bücher von Natalie Rabengut