Beschreibung des Verlags

Ausgerechnet Sylt ... denkt sich Hannah Lambert, schon bevor sie ihre neue Dienststelle in Nordfriesland antritt. Denn dort wartet bereits Arbeit auf die Hauptkommissarin: Auf dem Autoreisezug Richtung Westerland wurde ein Mann erschossen.

Anfangs ermitteln Hannah und ihr neuer Kollege Sven-Ole in alle Richtungen. Schließlich könnte es sich bei Doktor Jakob Rubin – einem Notar im Ruhestand – auch ebenso gut um ein zufälliges Opfer handeln.

Doch diese Möglichkeit scheidet nach einem weiteren Mord aus. Stück für Stück entwirren die Ermittler eine jahrzehntealte Fehde, bei der alle Beteiligten weit mehr als nur ihren üppigen Wohlstand zu verlieren haben …

"Ausgerechnet Sylt" ist Auftakt der neuen Friesenkrimi-Reihe rund um Hauptkommissarin Hannah Lambert und ihre Kollegen. Jeder Fall ist in sich abgeschlossen.

Auch in Deinem Shop verfügbar:
"Eiskaltes Sylt" (Band 2) "Mörderisches Sylt" (Band 3) 
"Stürmisches Sylt" (Band 4) 
"Schneeweißes Sylt" (Band 5)"Gieriges Sylt" (Band 6) - Erscheint am 09.08.21!

Hannah Lambert ermittelt ist mit weit über 450.000 verkauften Exemplaren eine der erfolgreichsten Krimi-Serien der letzten Jahre.

Alle Teile sind als eBook und als Taschenbuch verfügbar. Band 1-5 sind bereits als Hörbuch erschienen, Teil 6 folgt in Kürze.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
31. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
297
Seiten
VERLAG
Elaria
GRÖSSE
794,9
 kB

Kundenrezensionen

Cherwani ,

Guter Einstieg in die Reihe

Schöner kurzweiliger Krimi zum Einstieg in die Reihe. Allerdings mit einigen holprigen Passagen und einem eigentlich vorhersehbaren Schluss. Werde die weiteren Fälle aber auf jeden Fall auch lesen.

Mac Turtle ,

Ausgerechnet Sylt

Ich hab schon paar Krimis von dem Autor gelesen und jeder hat mir gefallen. Spannend, amüsant und gut zu lesen, man kann gar nicht aufhören.

Lilalu14528 ,

Nettes Buch

Das Buch war ziemlich genau, was zu erwarten war. Es liest sich gut und ist eine entspannende Abendunterhaltung. Ein Dorn im Auge war mir allerdings, dass es wohl für nötig gehalten wurde, bei der einzigen schwarzen Protagonistin bei jeder Erwähnung hervorzuheben, wie schwarz und sexy die Haushälterin ist. In der Hinsicht noch verbesserungsfähig.

Mehr Bücher von Thomas Herzberg

Andere Bücher in dieser Reihe