• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Autisten denken und fühlen zu wenig? Ihre Mitmenschen sind ihnen egal?


Sie leben in ihrer eigenen Welt, weil die Außenwelt sie nicht interessiert?


Eindeutig Nein!


Autisten fühlen anders? Ja!


Sie verhalten sich anders? Ja!


Sie ziehen sich sehr in ihre eigene Welt zurück? Ja!


Aber nicht, weil sie zu wenig von der Welt mitbekommen, sie bekommen ZU VIEL mit… Deswegen sind sie auch ständig damit beschäftigt, sich selbst zu beruhigen…


Eine Heilpädagogin, die sich die Frage stellt: Was ist Autismus wirklich und bin ich eventuell sogar selbst betroffen?

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2020
15. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
43
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
221.8
 kB

Mehr Bücher von Sandra Mularczyk