AUTOMAGNICIDIO

    • 4,99 €
    • 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Zehn Jahre nach dem "Abendländischen Frühling", der in die Geschichtsbücher als die "Friedliche Revolution" eingegangen ist: Der Umsturz westlicher Machtstrukturen hatte sich ohne einen einzigen abgefeuerten Schuss, noch tödlichen Fensterstürzen, Guillotinen oder dergleichen vollzogen. Ist man abermals der kannibalischen Tradition erlegen, die bekanntlich ihre eigenen Kinder fressen möchte und welche die "Neue Welt" wieder zu einer macht, in der man nie wieder hatte leben wollen? Im Rahmen des Besuches des Präsidenten der "Friedlichen Revolution" in Frankfurt, kommt es im Vorfeld zu einem mysteriösen Gewaltakt, welcher nicht im Zusammenhang mit dem hohen Besuch zu stehen scheint. Gleicherer Kommissar Belzo begibt sich auf die Suche nach den Hintergründen und findet dabei seinen Vater wieder...





"Wenn wir unsere Sünden bekennen, ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von jeder Ungerechtigkeit.", 1.Johannes 2,9

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2015
22. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1.371
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
3,2
 MB

Mehr Bücher von Daniel Karl Göhler

2017
2017
2017
2016
2012
2011