• 7,49 €

Beschreibung des Verlags

Eine Frau aus Mitwitz meldet ihren Mann am Montagmorgen in der Dienststelle am Kaulanger als vermisst. Hauptkommissar Franz Pytlik und sein Assistent Cajo Hermann müssen feststellen, dass die Vermutung sich als richtig erweist – schneller und brutaler, als es ihnen lieb ist.


In einer Scheune zwischen Neundorf und Bächlein finden sie noch am selben Vormittag die Leiche von Jakob Hoderlein, der auf bestialische Art und Weise umgebracht wurde. Während die beiden Ermittler versuchen, die Symbolik des Mordes zu ergründen, schlägt der Täter bereits ein zweites Mal zu.


Für die Kronacher Polizisten beginnt nun ein Wettlauf gegen die Zeit, da es Hinweise darauf gibt, dass es sich um einen Rachefeldzug handelt, der möglicherweise noch nicht beendet ist.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
3. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
187
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
617.3
 kB

Mehr Bücher von Carlo Fehn