• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

»Packend und fesselnder als jeder seiner Vorgänger.« HR online



An einem heißen Tag im Juni wird die Leiche einer 16-Jährigen aus dem Main bei Eddersheim geborgen. Sie wurde misshandelt und ermordet, und niemand vermisst sie. Auch nach Wochen hat das K 11 keinen Hinweis auf ihre Identität. Die Spuren führen unter anderem zu einer Fernsehmoderatorin, die bei ihren Recherchen den falschen Leuten zu nahe gekommen ist. Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein graben tiefer und stoßen inmitten gepflegter Bürgerlichkeit auf einen Abgrund an Bösartigkeit und Brutalität. Und dann wird der Fall persönlich.



Entdecken Sie auch SOMMER DER WAHRHEIT, einen fesselnden Roman, den Nele Neuhaus unter dem Namen Nele Löwenberg geschrieben hat!

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
11. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Ullstein eBooks
GRÖSSE
3.6
 MB

Kundenrezensionen

Udokah ,

Hart aber gut

Hartes Thema. Dennoch gelingt es der Autorin eine spannende Story zu erzählen.

Positiv. Lesenswert. Gute Story, spannend. Alles andere als langatmig.

Negativ. Die einzelnen Erzähl„Blöcke“ sind in ihrer Unterschiedlichkeit fast too much. Mal ist es ein Campingplatz, mal das Polizeibüro dann das Kinderheim und dann ein fernsehstudio, mal hier mal dort. Freilich, am Ende findet alles zueinander. Aber konzentriertes lesen ist vonnöten. Auch die zahlreichen Namen sind nur sehr schwer festzumachen, weil meist die Erklärung fehlt, wer wer ist bzw. Welche Rolle er hat. Man muss schon dranbleiben.

Dennoch, tolles Buch, ein brisantes Thema spannend erzählt. Wer etwas sucht, was sich „am Stück“ lesen lässt, der ist gut beraten. Wer jedoch nur einmal die Woche sich durch die Kapitel arbeiten will, wird wenig Freude haben, es sei denn, er hat ein ausgezeichnetes Gedächtnis.

Fazit. Lesenswert. Spannend. Gut.

PaulaM301 ,

Vorbestellen? Funktioniert nicht

Es ist der 13. Oktober, seit dem 11. ist das Buch im Handel. Ich habe zum allerersten mal hiermit eins vorbestellt. Vermutlich ist es super aber ich kann es nicht laden und somit leider nichts dazu sagen. Nachdem ich das 3 x versucht habe und auch 3x nach meiner Apple ID gefragt wurde, hab ich einerseits ein bißchen Bedenken,dass ich morgen 3x dafür bezahlen muss und trotzdem kein Buch habe und außerdem ist mir ein bißchen die Lust vergangen. Ich bin ganz sicher,dass ich die Option "vorbestellen" nie wieder nutze, denn eigentlich macht sie auch keinen Sinn. Ich bekomme ja sowieso immer ein ebook, ist ja nicht so als ob es da Engpässe gäbe. Ich habe das mehr oder weniger nur als nette Geste der Autorin gegenüber gemacht, so als Gradmesser was sie erwarten kann. Allerdings habe ich auch damit gerechnet,dass sich das Buch dann von alleine runterlädt, oder doch zumindest ein Reminder kommt. Ich versuch's weiter, denn bezahlt ist es mit der Vorbestellung nach meiner Kenntnis schon, darum wäre es schön wenn ich es dann auch lesen könnte. Irgendwann.

Benyfan1 ,

Ach wie gerne würd ich dieses Buch jetzt lesen!

Keine Ahnung warum gerade bei diesem Buch der Service des Vorbestellens nicht funktioniert! Heute ist der 15. Und ich konnte das Buch immer nicht laden! Habe schon mehrmals die Option Vorbestellen genutzt hat bisher immer geklappt. Ich versuche es weiter irgendwann muss es ja klappen :-)

Mehr Bücher von Nele Neuhaus

Andere Bücher in dieser Reihe