• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Dies ist das zweite Sibirienbuch des Düsseldorfer Geografen. Während es im ersten Band um die Extremgebiete des sibirischen Nordens ging, wendet er sich diesmal (basierend wiederum auf drei Forschungsreisen) den mittleren und südlichen Regionen dieses gewaltigen Raumes zu. Er beschreibt die in der Nähe von Nowosibirsk gelegene Wissenschaftsstadt Akademgorodok und das Leben der Menschen dort . Der Autor geht dem ''Mythos Baikal'' nach und gibt eine umfassende geografische und landschaftsästhetische Beschreibung dieses in der Welt einmaligen Sees und seine Umgebung. Die ökologischen Probleme um dieses Weltnaturerbe werden ausführlich geschildert. Schließlich besucht er ein Wissenschaftler-Camp im zentralasiatischen Altai-Gebirge und erlebt diesen großartigen Naturraum. Zum Eindrucksvollsten aller dieser Reisen aber gehören die Natürlichkeit, Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der sibirischen Menschen.


BiographicalNote>

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
14. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
100
Seiten
VERLAG
Meinbestseller.de
GRÖSSE
14.3
 MB

Mehr Bücher von Norbert Wein