• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Das kompakte Fachbuch gibt einen Überblick über die Möglichkeiten von „Big Data“ im Gesundheitswesen und beschreibt anhand von ausgewählten Szenarien mögliche Einsatzgebiete.

Die Autoren erläutern zentrale Systemkomponenten und IT-Standards und thematisieren anhand wichtiger Daten des Gesundheitswesens die Notwendigkeit der Strukturierung und Modellierung von Daten. Das Buch gibt Hinweise wie Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen dokumentiert, analysiert und verbessert werden können. Anwendungsszenarien, wie die Datenanalysen für Krankenhäuser, Labore, Versicherungen und die Pharmaindustrie, zeigen die praktische Relevanz des Themas. Aber auch rechtliche und ethische Aspekte werden inhaltlich angeschnitten.

Ein Buch für Entscheider in der medizinischen Leitung und Verwaltung von Krankenhäusern, Fachleute sowie niedergelassene Ärzte und Apotheker, aber auch Personen in Ausbildung und Studium im Gesundheitswesen. 

Die Autoren

Holm Landrock beschreibt und analysiert seit über 30 Jahren neue Entwicklungen in der Informationstechnologie und arbeitet als Fachautor, IT-Journalist und IT-Analyst in Berlin.

Dr. Andreas Gadatsch ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin und unterrichtet u.a. IT-gestütztes Prozessmanagement im Gesundheitswesen.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2018
17. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
85
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Holm Landrock & Andreas Gadatsch

Andere Bücher in dieser Reihe