• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Mao war zunächst kein Gründungsmitglieder Kommunistischen Partei Chinas, auch kurz KPCh genannt. Aber er nahm dann 1921 als chinesischer Delegierter am Kongress der kommunistischen Partei Chinas teil. Schon 1923 auf dem zweiten Kongress wurde er bereits ins Zentralkomitee gewählt, bevor er es als chinesische Führungskraft nach ganz nach oben schaffte.


In diesem Kompendio eBook-Ratgeber erfahren in einer kompakten Biografie alles über 'Mao Zedang'.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2016
3. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
9
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
137
 kB

Mehr Bücher von Robert Sasse, Yannick Esters & Ulrike Albrecht