• 5,49 €

Beschreibung des Verlags

Dies ist eine Chronik, kein Roman und keine Fiction. Was hier geschildert wird, ist wirklich geschehen. Mike ist in die Fänge von Internet Vermögensberatern geraten und hat etliche Tausend Dollar in ein südkoreanisches Hightech-Unternehmen investiert, das es seiner heutige Überzeugung nach gar nicht gibt. Mike hat fast 150 Mails, mehrere Briefe und über 50 - zum Teil lange - Telefongespräche ausgewertet, um diese Chronik zu schreiben. Er nennt die wichtigsten Berater beim Namen, ebenso die Banken und Unternehmen, über die die finanziellen Transaktionen abgewickelt wurden. Und er zeigt falsche bzw. gefälschte Dokumente, die ihm beweisen sollten, dass sein Geld sicher angelegt und er eine hohe Rendite zu erwarten hat. Dann geht Mike auf die typischen Methoden der Verführer ein und arbeitet solche, die er als Warnzeichen für Dritte hält, heraus.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2019
29. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
5.3
 MB

Mehr Bücher von Michael Meyer