• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Friedrich Gerstäcker lernte auf zahlreichen Reisen, was ein Seemann an Bord eines Segelschiffes tat. Seemännische Ausdrücke, Segelmanöver, die Beschreibung des Alltages - das alles wurde auf vielen Fahrten für ihn harter Alltag, denn sehr häufig half er den Matrosen bei ihrer Arbeit. Viele seiner spannenden Erzählungen spielen deshalb an Bord von Segelschiffen. In diesem Band findet sich eine Sammlung der besten Erzählungen, angefangen von Walfängern über das Schicksal fortgelaufener Seeleute, die in der Südsee leben, bis hin zu Geschichten vom Klabautermann und untergegangenen Städten. Spannend und abenteuerlich ist es bei ihm allemal.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
3. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
737
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
783.8
 kB

Mehr Bücher von Friedrich Gerstäcker