• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Auf der Jagd nach einem Racheengel



Tattoos, schwarze Kleidung, raue Schale: Mara Billinsky eckt an. Auch bei ihren neuen Kollegen in der Frankfurter Mordkommission, von denen sie nur "die Krähe" genannt wird. Niemand traut Mara den Job wirklich zu, schon gar nicht ihr Chef, der sie lieber auf Wohnungseinbrüche ansetzt. Aber dann erschüttert eine brutale Mordserie die Mainmetropole. Mara sieht ihre Chance gekommen. Sie will beweisen, was in ihr steckt. Auf eigene Faust beginnt sie zu ermitteln - und kommt dem Täter dabei tödlich nah ...



Abgründig, vielschichtig und unglaublich spannend. Die "Krähe" Mara Billinsky in ihrem ersten Fall!



eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!



LESERSTIMMEN



"Der Beginn einer neuen Serie mit der eigenwilligen Ermittlerin Mara Billinsky. Ein sehr spannender, realistischer Thriller zu aktuellen Themen, den man nicht aus der Hand legen kann, bis die letzte Zeile gelesen ist." (MAGICSUNSET, LESEJURY)



"Leo Born hat mit seinem Thriller "Blinde Rache - Die Ermittlerin" einen super spannendes Buch mit außergewöhnlichen Darstellern geschrieben. Ein Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite." (LESERATTE77, LESEJURY)



"Bereits im ersten Drittel des Buches wird man von dem flüssigen sowie fesselnden Schreibstil und den authentisch wirkenden Dialogen mitgenommen." (WUSCHEL, LESEJURY)



"Blinde Rache ist ein hervorragender Thriller mit einer tollen Ermittlerin: Kommissarin Mara Billinsky, genannt die Krähe. Sie ist schlagfertig, unkonventionell, einfach sehr besonders." (Lilia, LovelyBooks)

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
340
Seiten
VERLAG
BeTHRILLED
GRÖSSE
3,2
 MB

Kundenrezensionen

Pussibaer ,

Blinde Rache

Sehr gut geschrieben, spannend von Anfang bis Ende. Es fällt schwer eine Lesepause zu machen. Es geht sofort weiter mit Lautlose Schreie.

Leser-Leo ,

Das Übliche

Ermittlerin mit vielen privaten Problemen...

zweiameisen ,

Blinde Rache

Der Autor nervt mit seiner Schreibweise. Gerade, wenn die Story anfängt, interessant zu werden, wechselt er auf eine völlig uninteressante, langweilige Szenerie, um dann im nächsten oder übernächsten Kapitel wieder auf den Abbruch des eigentlich interessanten Teils zu kommen. Da gibt es Bücher, die um Klassen besser geschrieben sind. Schade, rausgeschmissenes Geld.

Mehr Bücher von Leo Born

Andere Bücher in dieser Reihe