Blutdorf

Ein Eifel-Krimi

    • 5,99 €
    • 5,99 €

Beschreibung des Verlags

»Stirb in der Eifel, da kannst du was erleben«, philosophiert Roman Mülenberk. - Als er seinen alten Studienfreund nach Jahren unter merkwürdigen Umständen in einem Eifeldorf wiedertrifft, ahnen beide nicht, welche tödlichen Entwicklungen es schon bald geben wird, während das seltene Ereignis eines Blutmondes langsam näher rückt. Auch der Bonner Oberstaatsanwalt Westenhoff hatte sich seine Ermittlungen in der Idylle der Eifel gänzlich anders vorgestellt. Während die Ermittler in der verschwiegenen Dorfgemeinschaft zwischen Kriminellen, Hinterwäldlern, Jägern, Heilern und Schamanen jeden Stein umdrehen, mehren sich die Todesfälle und sie blicken schon bald in menschliche Abgründe. Die »Dorfhexe« prophezeit ein »Blutdorf« …



Das Manuskript zu diesem Buch entstand zu einer Zeit, als noch niemand etwas von Covid-19 gehört hatte, die Geschichte ist daher erfreulicherweise coronafrei.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
25. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
300
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
7,7
 MB

Mehr Bücher von Rolf Eversheim

2022
2020

Andere Bücher in dieser Reihe

1996
1997
1997
1998
1999
2000