• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Christina ist eine einsame Redakteurin, deren ›Online-Dating‹-Profil bei Männern keine Beachtung findet. Einsam, verloren und vielleicht ein wenig naiv in Bezug auf ihr eigenes Wohl, beschließt sie, die sexuelle Präferenz ihres Profils von ›Mann‹ auf ›Frau‹ zu ändern – nur um zu sehen, ob sie überhaupt jemanden zu einer Antwort bewegen kann …


… Wie sich schnell herausstellt, sind viele Frauen an ihr interessiert, und sie freundet sich mit dem Gedanken an verlockende ›Dates‹ mit Geschlechtsgenossinnen an.


Zunächst ist das für sie alles ein großer Spaß, bis sie mit Anissa Albrite ausgeht – einer leidenschaftlichen Sozialarbeiterin – die sie besser behandelt als es je ein Mensch in ihrem Leben getan hat. Schnell werden all die ungezwungenen Verabredungen zu etwas Tieferem, und sie muss sich den Freuden und Konflikten stellen, die diese Verliebtheit mit sich bringt.


Kann wahre Liebe inmitten von Kompromissen und Opfern siegen? Oder ist Christina mit Anissa überfordert, die sich weigert, eigene Träume für sie auf Eis zu legen?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
14. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
40
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
274,5
 kB

Mehr Bücher von Blossom Rydell