• 19,99 €

Beschreibung des Verlags

Was bedeutet CSR in der Energiewirtschaft? Ein steigender Energiebedarf bei begrenzten natürlichen Ressourcen stellt Energieversorger, Industrie und Verbraucher vor immer neue Herausforderungen. Dieses Buch folgt einem interdisziplinären Ansatz und führt erstmals Debatten und Erkenntnisse aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Kultur und Medien zusammen. Denn die Energiewende kann nur gelingen, wenn sie für den Einzelnen fassbar wird und fragmentierte Sichtweisen und Interessenlagen zusammengeführt werden.
Der Inhalt
- CSR und Grundlagen einer nachhaltigen Energiewirtschaft
- Handlungsfelder und Steuerungsmechanismen von CSR in der Energiewirtschaft
- Bürgerbeteiligung und Akzeptanz von Großprojekten
- CSR-Kommunikation 3.0 als Basis für eine erfolgreiche Energiewende
- Personal- und Organisationsentwicklung als innerbetrieblicher Treiber der Energiewende
Die Herausgeberin
Dr. Alexandra Hildebrandt ist Nachhaltigkeitsexpertin ist Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin. Sie arbeitet als Publizistin, Herausgeberin und Hochschuldozentin und ist an internationalen CSR-Initiativen beteiligt.
Werner Landhäußer ist geschäftsführender Gesellschafter der Mader GmbH & Co. KG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen.
Die Reihe
In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden.     
Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)                

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2015
29. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
714
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
16.5
 MB

Mehr Bücher von Alexandra Hildebrandt & Werner Landhäußer

Andere Bücher in dieser Reihe