• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Die empathische Beziehung zum Kunden und dessen Grad der Zufriedenheit oder sogar Begeisterung sind entscheidend für den Markterfolg. Ob digital, stationär oder als persönliche Dienstleistung beim Kunden selbst, ob Handel, Konsum- oder Industriegüter: das Grundwissen über die Gestaltung des Beziehungsmanagements ist eine notwendige, wenn auch nicht hinreichende Bedingung für eine dauerhaft erfolgreiche Positonierung im Markt. Dabei ist das richtige "Customer Relationship Marketing", kurz CRM, weder eine Software noch eine Checkliste - es ist eine Geisteshaltung in modernen, marktorientiert geführten Unternehmen.



Dieser kompakte Band vermittelt das Wissen in anspruchsvoller, aber jederzeit praxisorientierter Form. Es eignet sich für Studierende in wirtschaftsnahen Studienfächern, für UnternehmerInnen in klein- und mittelständischen Firmen sowie KundenmanagerInnen in Konzernen. Vorwissen ist nicht erforderlich, der gesunde Menschenverstand reicht.



Mit neun Teilen, 28 Kapiteln und 37 Abbildungen und Tabellen bietet es eine schnelle Orientierung durch die Themenwelt. Das Buch ermöglicht ein zielorientiertes Finden, Erfassen und Verarbeiten der relevanten Wissensblöcke ohne sich im klein-klein zu verlieren.



Prof. Dr. Thomas Levermann lehrt Marketing-, Medien- und Digitales Management an der Hochschule Fresenius.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2018
12. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
140
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
1.5
 MB