• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Skript aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Englisch - Grammatik, Stil, Arbeitstechnik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Erstellen von ''comments'' ist eine der grundlegenden Fertigkeiten, die im Englischunterricht vermittelt und eingefordert werden. Schwierigkeiten entstehen für die Schülerinnen und Schüler beim Verfassen dieser Textsorte insbesondere dadurch, dass erlernte Aufbauschemata alleine nicht hinreichend sind, um das Kommunikationsziel der Überzeugung zu erreichen. Die argumentative Darstellung des Materials und die Auswahl rhetorisch geeigneter Wendungen stellen Hürden dar, die häufig demotivierend wirken. So wundert es nicht, dass aus der Schülerschaft immer wieder Fragen nach einer ''Musterlösung'' aufkommen. Die folgenden Ausführungen stellen den Versuch dar, wesentliche Formulierungshilfen an die Hand zu geben und damit Sicherheit beim Verfassen von Einleitung, Hauptteil und Fazit zu vermitteln. Darüber hinaus sollen die Beispieltexte Möglichkeiten der argumentativen Entfaltung und der sprachlichen Gestaltung verdeutlichen. Diese Beispieltexte behandeln allgemeine gesellschaftliche Fragestellungen und dienen nicht als Musterlösungen im Sinne einer perfekten Bearbeitung, sondern sollen Anregungen für die Gestaltung von ''comments'' geben.


Jens Saathoff schloss 2001 seine Promotion in den Fachbereichen Germanistik und Anglistik ab mit der Arbeit Motive krisenhafter Subjektivität, einer vergleichenden Studie zu deutscher und englischer Schauerliteratur. Seit 1999 unterrichtet er die Fächer Englisch und Deutsch. Er lebt in Krefeld und arbeitet als Studiendirektor an einem Berufskolleg.

GENRE
Nachschlagewerke
ERSCHIENEN
2014
17. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
12
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
617.7
 kB