• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Das provokative Buch eines der renommiertesten deutschen Psychologen ermutigt zur Skepsis gegenüber vermeintlich absoluten Wahrheiten.
»Mit seiner Studie über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken hat Gerd Gigerenzer geradezu ein Manual für die Risikogesellschaft vorgelegt, nach dessen Lektüre man statistischen Aussagen nicht einfach mit Misstrauen, sondern mit der richtigen Art von Nachfragen begegnen wird.« FAZ

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2014
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
EBook Berlin Verlag
GRÖSSE
2.7
 MB

Mehr Bücher von Gerd Gigerenzer